2010-09-08 brAm Anfang: ein Video im Internet mit einer jungen Frau, die Hundewelpen tötet. Irgendwo auf der Welt. Dann: Ein Unbekannter stellt Namen und Adresse der angeblichen »Täterin« ins Netz. Es folgt: eine Hetzjagd gegen eine Unschuldige. Digitaler Rufmord: Niemand ist davor sicher! Rechtsanwalt Strömer versucht in der Sendung »Kontrovers« des Bayerischen Rundfunks am 8. September 2010 um 21:15 Uhr zu helfen.

 

© 2010 Bayerischer Rundfunk / Thomas Kießling / Katharina Wysocka

Aus unserem Angebot

markeSie möchten Ihre Wunschmarke, Ihren Werbeslogan oder Ihr Logo als Marke schützen? Wir zeigen Ihnen, wie das geht, und melden die Marken für Sie an. Unser Honorar: Deutsche Marken: 446,25 € (375,00 € zzgl. MwSt.), Unionsmarken und IR-Marken: 892,50 € (750,00 € zzgl. MwSt.).

Aus unserer Praxis

Sie interessieren sich dafür, bei welchen Entscheidungen wir am Verfahren beteiligt waren? Schauen Sie in unsere Entscheidungssammlung. Sie erkennen unsere Mitwirkung am Zeichen eigenesache im Leitsatz der Entscheidung.

Zum Seitenanfang