2006-04-05 sat1Bei Music-Load und anderen Börsen bekommt der Nutzer DRM-Files, also Dateien, die durch das »Digital Rights Management« gegen Raubkopierer geschützt sind. Dürfen die Fesseln abgestreift werden oder machen sich User strafbar wenn sie den Kopierschutz umgehen? Rechtsanwalt Strömer gab in der Sendung »Planetopia« bei SAT1 am 4. Mai 2006 Antworten auf die Frage.

© 2006 SAT1