2008-08-26 einslivePrivate Kundendaten geraten in letzter Zeit immer häufiger in die Hände Unbefugter. Manchmal führt das dazu, dass plötzlich Geld vom eigenen Konto abgebucht wird, obwohl nie eine Einzugsermächtigung erteilt wurde. Unangenehm genug, aber verloren ist das Geld nicht. Die Bank ist in solchen Fällen nämlich zur Rückbuchung verpflichtet. Herr Rechtsanwalt Strömer gab dazu am 26. August 2008 ein Interview beim Radiosender 1LIVE.